Der Blog

Events
am 22.11.2015  |  von Sandra

Schön war's in Dornbirn!

Viele interessierte Besucherinnen und Besucher, Live-Musik auf den Gängen und Sekt umsonst - das war die Hochzeit & Event Messe in Dornbirn. Danke, dass ihr uns besucht habt! Falls ihr bei unserem Gewinnspiel mitgemacht habt: die drei glücklichen Gewinnerinnen sind gezogen und werden von uns per E-Mail informiert.

 

Photo Credits: Marion Gobber, Hubert Keckeis, Sandra Bechter, Stefan Kuhn

Schmuck & Accessoires
am 15.11.2015  |  von Babsi

Kleine Kostbarkeiten

und die Geschichte von der Morgengabe

Wie kann man schöner aufwachen als neben dem Menschen, den man über alles liebt? Das erste gemeinsame Aufwachen als frischvermähltes Paar ist etwas ganz Besonderes.

Unvergesslich wird dieser Moment, wenn der Bräutigam die Braut am Morgen danach mit einem kleinen Geschenk, der sogenannten Morgengabe, überrascht. Denn an dieses Geschenk wird man sich ein Leben lang erinnern.

Bei der Morgengabe handelt es sich um einen alten Hochzeitsbrauch, der sich auch heute noch großer Beliebtheit erfreut - auch wenn der tiefere Sinn mittlerweile ein anderer ist, als noch vor vielen Jahren. Früher diente die Morgengabe der finanziellen Absicherung der Frau. Heutzutage hat diese Tradition vielmehr romantische Hintergründe. Auf diese Weise sagt man ohne viele Worte: "Danke, dass du ab jetzt für immer bei mir bist!"

Am meisten Glück soll die Morgengabe bringen, wenn der Bräutigam sein Geschenk unter dem Kopfkissen seiner Ehefrau platziert und diese es am Morgen nach der Hochzeit dort findet.

Klein und fein sollte die Morgengabe also sein - wie die kleinen Kostbarkeiten von Lisa-Maria Maslowski. Im Jahr 2013 gegründet, steht kleine Kostbarkeiten für Handgemachtes und Handverlesenes. In ihrer kleinen Werkstatt in Wien entwirft und fertigt Lisa-Maria Maslowski mit viel Liebe und Begeisterung handgefertigten zarten Schmuck, der zierlich und feminin ist.

Photo Credit: Lisa-Maria Maslowski, Kleine Kostbarkeiten

Kleine Schmuckstücke als Morgengabe sind nicht nur ein Liebesbeweis, sondern gleichzeitig ein Souvenir, an das schöne Erinnerungen geknüpft sind. Manchmal ist eben klein doch ganz groß ... und die kleinen Kostbarkeiten passen auch unter jedes Kopfkissen.

Die Morgengabe gehört für uns zu einer der schönsten Traditionen. Also liebe Trauzeuginnen und beste Freundinnen der Braut - manchmal brauchen die Männer einfach einen kleinen Schubs in die richtige Richtung. Steht ihnen doch mit Rat und Tat beim Kauf einer kleinen Kostbarkeit beiseite, die immer wieder Herzklopfen verursacht!

Reisen
am 05.11.2015  |  von Babsi

Wir sind dann mal weg …

Flitterwochentipp: Romantisches Hawaii

Warum Hawaii als traumhaftes Flitterwochen Ziel gilt, ist leicht beantwortet: Endlose Sandstrände, rauschende Wasserfälle, grüne Regenwälder, schneebedeckte Berge und sagenumwobene Vulkane warten darauf, entdeckt zu werden. Die im kobaltblauen Pazifik gelegene Inselkette ist himmlisch schön und bietet Frischvermählten die perfekte Mischung aus Erholung und Action.

Damit eure Flitterwochen zum unvergesslichen Abenteuer werden, raten wir euch: rein ins Auto und macht euch auf Entdeckungsreise!

Der Besuch der vier großen Inseln auf eigene Faust ist für Naturliebhaber und Erlebnishungrige ein absolutes Muss. Neben der Metropole Honolulu auf Oahu stehen die romantischen Gärten auf Kauai, der Insel der landschaftlichen Superlative, auf dem Programm. Aktive Vulkane auf Hawaii Island liefern faszinierende Kontraste. Herrliche Steilküsten und weiße Traumstrände auf Maui sorgen für eine paradiesische Auszeit.

Wer Hawaii sein Herz öffnet, wird sich unweigerlich in das perfekte Klima, die unberührte Natur und die Herzlichkeit der Menschen verlieben ... ja, Hawaii ist einfach ideal zum Flittern.

Ihr wollt den Aloha Spirit selbst erleben, ohne wenn und aber? Dann sucht euch am besten einen verlässlichen Reisespezialisten in eurer Nähe, der euch bei allen Fragen und Wünschen persönlich und kompetent zur Seite steht und euch Sicherheit bietet, sollte während der Reise mal etwas nicht glatt laufen!

Photo Credit: www.pixabay.com

Weitere Infos zur romantischen Hawaii Entdeckungstour erhaltet ihr beim Papageno Touristik Team in Fischamend (fischamend@papageno.at).

Schmuck & Accessoires
am 24.10.2015  |  von Babsi

Knopf sei dank!

Something old, something new, a special bouquet just for you.

Eine alte Weisheit besagt: Je mehr Knöpfe am Brautkleid, desto glücklicher wird die Ehe sein.

Wer hier auf Nummer sicher gehen will, ist bei RITA-The Bloomery an der richtigen Adresse, denn hier spielt der Knopf eine bedeutende Rolle.

RITA-The Bloomery zaubert glamouröse Brautsträuße. Doch hier sind nicht Blumen die Stars, sondern Accessoires aus hochwertigen und ausgefallenen Materialien, wie besondere Knöpfe, schimmernde Perlen oder glitzernde Kristalle. Ob farbenfroh, romantisch oder modern - die einzigartigen Bridal Bouquets werden nach Vorstellung des Brautpaares ganz individuell gestaltet und in liebevoller Handarbeit gefertigt. Dabei werden im Vorfeld besondere Farbwünsche und feine Materialien festgelegt. Auch persönliche Details und bedeutsame Erinnerungsstücke, wie alte Broschen und zarte Stoffe, können in den Strauß eingebunden werden.

Die Kreationen von RITA-The Bloomery sind eine perfekte und langlebige Alternative zu herkömmlichen Brautsträußen, sind sie doch ein besonderer Blickfang und eine wunderschöne Erinnerung.

Photo Credit: RITA-The Bloomery e.U.

Gewinnspiele

Und gewonnen hat...

Und gewonnen hat... Die Gewinnerinnen der Hochzeitsmesse Baden 2015!

Take a break and cuddle!

Events

danke

Das war die Hochzeitsmesse in Baden 2015.

Der Countdown zu deiner Hochzeit läuft und du bist noch auf der Suche nach dem perfekten Braut Make-up und Hairstyling?

Wer es romantisch, zart und verzaubernd mag, lässt sich am besten von Carina von feengleich verwöhnen.