Der Blog

Shopping, Schmuck & Accessoires
am 19.09.2016  |  von Babsi

Auf den Leib geschneidert

Der Schuh macht den Unterschied 

Photo Credit: www.pixabay.com

Schuhe kaufen ist reine Frauensache? Falsch gedacht! Vor allem am Hochzeitstag möchte man(n) neben seiner strahlend schönen Frau natürlich nicht verblassen, sondern mit dem perfekten Hochzeitsoutfit glänzen. Hat der Bräutigam im Gegensatz zur Braut nicht die Möglichkeit mit den verschiedensten Accessoires aufzufallen, sind es die Hochzeitsschuhe, mit denen er seinen eigenen Stil unterstreichen kann. Ein Sprichwort sagt: „Zeig mir deine Schuhe, und ich sag dir, wer du bist.“

Schuhe sind die Visitenkarte ihres Trägers, doch die richtigen Hochzeitsschuhe zu finden, ist keine leichte Aufgabe. Sie sollten perfekt sitzen und natürlich ein echter Hingucker sein, der das Outfit des Bräutigams abrundet. Auf der eigenen Hochzeitsfeier will man sich wohlfühlen und die ganze Nacht durchtanzen, ohne dass es drückt, deshalb ist am besten bei einem professionellen Schuhmacher investiert.

Passionierte Schuhliebhaber werden diese Adresse bereits kennen. Alle, die es noch werden wollen, sollten bei ihrem Einkaufsbummel einen Stopp bei der Feinen Wiener Schuhmanufaktur in der Erdbergstraße 12–14 im 3. Bezirk in Wien einplanen.

„Passt wie angegossen“ oder „auf den Leib geschneidert“ sind bei der Feinen Wiener Schuhmanufaktur nicht nur Redewendungen, denn dort werden Schuhe nach Maß gefertigt. Alte Schuhmachertraditionen und echte Handwerkskunst treffen auf hochwertige Materialien und zeitlose Schnitte. Dabei entstehen einzigartige Kunstwerke aus Leder, die den erfahrenen, aber auch den angehenden Schuhliebhaber erfreuen. Für eingefleischte Träger feiner Lederschuhe, die das Besondere schätzen, werden in limitierter Kleinserie auch faszinierende Einzelstücke hergestellt, die echte Raritäten sind.

Photo Credit: Feine Wiener Schuhmanufaktur

Neben hochwertigsten Materialien und fachkundiger Verarbeitung auf höchstem Niveau haben diese ästhetischen Schuhe noch ein besonderes, unsichtbares Extra: Man kann sie mit gutem Gewissen tragen, denn die Feine Wiener Schuhmanufaktur steht für verantwortungsvoll hergestellte Schuhe. Ethisch korrekte Produktion und nachhaltige Rohstoffe stehen an höchster Stelle. „Daumen hoch“ können wir da nur sagen!

Und bleibt neben all den Hochzeitsvorbereitungen doch keine Zeit zum ausgiebigen Shoppen mit dem Allerliebsten, dann wird dich das freuen: Die exzellenten Schuhe der Feinen Wiener Schuhmanufaktur gibt es nicht nur „offline“ in den Ausstellungsräumen, sondern auch im modernen Online Shop.

Blumen
am 02.09.2016  |  von Babsi

Pure Sommerlaune

Ein betörender Brautstrauß in Pfirsch- und Rosatönen

Spätsommer oder Frühherbst? Egal! Jetzt genießen wir noch einmal die volle Ladung Sommer. Und eines der Dinge, auf die wir uns im Sommer am meisten freuen, sind köstlich saftige Pfirsiche. Schließt man die Augen, während man in diese süßen Früchte hineinbeißt, dann ist das Sommerfeeling pur.

Pure Sommerlaune steckt auch in unserem spätsommerlichen Brautstrauß, der durch die einladenden Pfirsichfarben und Rosatöne mit Sicherheit alle Blicke auf sich zieht.

Photo Credit: Barbara Böck

Englische Rosen, Dahlien und Mini-Gerbera sind die Hauptdarsteller in diesem Bouquet. Umspielt von den langen Stielen der Crocosmia Lucifer und des Fuchsschwanzes sorgen Lisianthus und duftende Nelken für sommerliche Leichtigkeit.

Photo Credit: Barbara Böck

So einfach lassen wir unsere liebste Jahreszeit nicht ziehen. Mit diesem kleinen Kunstwerk von Flower Design hält die Sommerlaune mindestens noch bis in den Herbst hinein.

Schmuck & Accessoires
am 15.08.2016  |  von Babsi

Des eigenen Glückes Schmied

Ein Workshop der besonderen Art

"Sieht man genauer hin, dann bleibt es ein Wunder, wie der Mensch aus dem Nichts ein Etwas schaffen kann."

(Angelika Podolan & Rudolf Knaller - Goldteam)

Hat man den Menschen fürs Leben gefunden, dann darf ein Ring als romantisches Symbol der Liebe und Zeichen der Zusammengehörigkeit nicht fehlen.

Kein anderes Schmuckstück trägt man so lange und häufig wie den Ehering. Darum stellt sich die Frage: Wie soll er denn sein? Individuell, einzigartig und keinesfalls von der Stange? Dann empfehlen wir dir: Ab in die steirische Landeshauptstadt und buche einen Ehering-Workshop bei Goldteam - Eine Art Schmiede. Entwerft gemeinsam eure Eheringe und lasst beim Schmieden die Funken der Liebe sprühen.

Jahrzehntelange Erfahrung, Faszination für das Handwerk und Liebe zur Kunst - dafür steht das Goldteam in der Grazer Sporgasse. Unter meisterlicher Anleitung und in entspannter Atmosphäre entsteht ein liebevoll gefertigtes Einzelstück, das eine Aura umgibt, die ein Massenprodukt nie haben kann. Es ist so einzigartig wie ihr und spiegelt eure Kreativität und Liebe zueinander wider.

Eheringe selber zu schmieden, ist ein unvergessliches Erlebnis. Teresa und Roger durften bereits ihr handwerkliches Geschick unter Beweis stellen und einen besonderen Tag in der Grazer Schmiede durchleben, an dem sie ein Schmuckstück fertigten, das sie für immer verbindet.

"Das Gefühl seinem liebsten Menschen einen Ring zu schenken, an welchem man selber mitgearbeitet hat, ist weder bezahlbar, noch im Vorfeld wirklich zu erahnen."

(Roger)

"Manchmal sind es ganz feine, und dann wieder laute und kraftvolle Arbeitsschritte, die das Schmuckstück entstehen lassen … eine unvergessliche Erfahrung, die mich ganz nahe zu meinem Liebsten gebracht hat."

(Teresa)

"Ich suche mir nicht einen Ring aus. Ich bin bei seiner Geburt, bei seiner Entstehung dabei. Ich spüre die Kraft von Teresa's Hammerschlägen, ihr zartes Wesen, ihre aufmerksamen Blicke und liebevollen Patzer, ihr lautes Lachen und ihre staunende Begeisterung ... in jedem Moment, wenn ich ihn trage."

(Roger)

Photo Credit: Goldteam, www.goldteam.at

Foto, Photoshoot
am 29.07.2016  |  von Babsi

Meet Ben & Jakob

Hochzeitsvideos können auch cool sein

"We make wedding films for people who don't like wedding films!"

                                                               Ben & Jakob - sequencefive

Warst du bist jetzt der Meinung, dass ein paar schöne Hochzeitsfotos vollkommen ausreichend sind, können wir dich mit Sicherheit hier und heute umstimmen.

Modern, cool, ein bisschen crazy und sehr liebenswert. Das sind Ben und Jakob von sequencefive - ein junges Hochzeitsvideo-Team aus Wien, das nur so vor kreativen Ideen strotzt.

Photo Credit: sequencefive, http://sequencefive.com

Überzeugt davon, dass die traditionelle Hochzeitsvideo-Branche einmal so richtig aufgemischt gehört und zu diesem Job auf jeden Fall jede Menge Spaß und viel Emotion gehören, haben es sich Ben und Jakob zur Aufgabe gemacht, eure besonderen Momente an eurem großen Tag auf eine einzigartige Weise festzuhalten.

Persönlich, berührend und mit wirklich sensationeller Musik untermalt, fangen sie für euch die kleinen aber doch so wichtigen Details rund um euren Hochzeitstag ein und erstellen mit viel Herz und Einfühlungsvermögen euren ganz persönlichen kleinen Liebesfilm.

Und damit wirklich alles so im Kasten ist, wie ihr euch das wünscht, haben uns Ben und Jakob 3 Dinge für euch mitgegeben, die ihr bedenken solltet, da sie für ein gutes Hochzeitsvideo super wichtig sind:

1. Persönliche Worte
An persönlichen Worten an eurem Hochzeitstag solltet ihr nicht sparen, werden doch gerade diese für euch zu den bewegendsten Erinnerungen zählen. Leider werden sie auf Hochzeiten gerne vernachlässigt, oft sogar komplett weggelassen oder sind einfach nicht gut vorbereitet. Für das Video ist das sehr schade.

2. Vorbereitungen
Ein gutes Hochzeitsvideo erzählt die Geschichte des ganzen Tages. Dabei dürfen die Vorbereitungen am Hochzeitstag (Stylen, Ankleiden, etc.) natürlich nicht fehlen. Mit den Vorbereitungen sollte auch so früh wie möglich begonnen werden, damit bei unvorhersehbaren Verzögerungen kein Stress entsteht. Für das Video ist es wesentlich, dass das Brautpaar relaxed und fröhlich ist.

Sind Familie und Freunde bei den Vorbereitungen dabei, schafft das eine sehr nette Atmosphäre, in der häufig schöne und lustige Dinge passieren. Aber am besten entscheidet ihr im Vorhinein, ob ihr lieber ruhige Vorbereitungen wünscht, oder einen Raum voller Menschen um Euch herum haben wollt. Jede Situation bietet für sich etwas Besonderes.

3. Licht
Für schöne Fotos und Filmaufnahmen ist gutes Licht ein unglaublich bedeutender Faktor. Das beste Licht gibt es rund um den Sonnenuntergang. Diese Zeit eignet sich daher perfekt für die Paar-Aufnahmen. Auch zu bedenken ist, dass Aufnahmen bei Tageslicht immer besser sind als Aufnahmen bei Kunstlicht. Manche Brautpaare planen deshalb eine Zeremonie im Freien und ziehen Ereignisse auf den späteren Nachmittag vor, die traditionell erst am Abend stattfinden würden (Tortenanschnitt, Ansprachen oder erster Tanz).

Jetzt wollen wir dich aber keine Sekunde länger warten lassen. Lehn dich zurück und Film ab für dieses absolut großartige Hochzeitsvideo mit unendlich viel Gefühl!

Taschentuch? Dann halte eure Erinnerungen für immer fest, lass die Profis vor die Linse und MEET BEN & JAKOB!

 

 

Deko, DIY & Freebies

Hochzeitsgästebuch mal anders

Liebe Worte und beste Glückwünsche der Gäste festzuhalten, ist eine wunderschöne Idee und wundervolle Erinnerung. Eine reizende Alternative zum traditionellen Klassiker, dem Gästebuch, sind unsere blumigen Wunschkarten, die für unvergessliche Botschaften an das Brautpaar sorgen.

Hochzeitsplanung, Interviews

Die zweitbeste Freundin der Braut (Teil 1)

Unser Interview mit der Hochzeitsplanerin Agnes Dworak - Teil 1.

Foto, Photoshoot

After Wedding Shooting

Eure Hochzeit ist schon vorbei und du denkst leicht wehmütig an diesen einzigartigen, aber viel zu kurzen Tag zurück? Am liebsten würdest du die Zeit zurückdrehen und diese besonderen Momente nochmal in Ruhe genießen? Grund genug, um ein After Wedding Shooting zu buchen.

Party, Food & Drink

Es gibt Eis, Baby!

Zum Sommer gehört ein Eis und zu einer Sommerhochzeit auch! Bei Hoxton & Hill kannst du ein stilvolles Eiscreme Fahrrad samt Eiscreme "VerkäuferIn" mieten.